Jagd- und SchießAusbildung Bayern

Kursangebot

Kurzwaffenkurs für Jäger/innen

Kurzwaffenkurs speziell entwickelt von Jägern für Jäger. Abgestimmt auf jagdliche Belange.

Kurzwaffe Basic

Beginnend mit den Grundlagen der robusten Waffenhandhabung über stressresistente Ladetätigkeiten  bis hin zum einhändigen Schießen.

Kurzwaffe Advanced

Im zweiten Kurs der Ausbildung folgen die nicht diagnostische Störungsbeseitigung, Standardschießpositionen und das Schießen mit der Lampe. 
Infotermin vereinbaren

KW

Der Schuss auf bewegtes Wild

Hierbei ist der Kursname Programm. Der Schuss auf bewegtes Wild stellt besondere Herausforderungen an den Jageden. Er muss gleichermaßen das Ziel wie auch das Umfeld und Hintergelände des Ziels im Auge behalten. Dieser Kurs ist als Vorbereitung für die Drückjagdsaison konzipiert.
Die Definition von sicheren und unsicheren Schussbereichen im Gelände gehört hier genauso wie die Ermittlung des richtigen Vorhaltemaßes zum Kursprogramm.
Er wird zukünftig für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.
Infotermin vereinbaren


Waffenvertiefungskurs für Jungjäger/innen und Wiedereinsteiger/innen

Beim Waffenvertiefungskurs geht es darum, Grundlagen zu wiederholen oder wieder aufzufrischen. Inhalte hierbei sind unter anderem:

  • Grundlagen der Waffentechnik
  • robuste Waffenhandhabung für Langwaffen
  • Einschießen von Langwaffen
  • Grundlagen des bewegten Schusses

Im Kurs werden grundlegende Inhalte theoretisch und praktisch wiederholt. Der Besuch des 100-Meter-Standes gehört ebenso wie ein Besuch im Schießkino zum Programm.


Fallenlehrgang für Jägerinnen und Jäger 

Fallenlehrgang nach Art. 28 Abs. 1 Satz 4 Halbsatz 1 BayJG anerkannt durch die Jagbdbehörde.


Waffenausbildung für Jagdschüler

Du bist Jagdschüler und suchst Möglichkeiten zum Üben?
Egal, ob:
- Vorbereitung zur mündlichen Prüfung,
- Vorbereitung zur praktischen Prüfung oder
- Schießen vor der Prüfung:
Dann bist Du bei mir richtig.
Termine werden hier individuell vereinbart und können auf Wunsch auch bei Dir stattfinden.